Dienstag, 19. März 2013

Schäbige Osterhasen - Grungy Bunny


Hasen, runter vom Sofa! Rein in den Stall!
Raus aus dem Haus müssen sie auf jeden Fall. Die Herzallerliebsten, Tochter wie Mann, die naturgemäß und der guten Ordnung halber alles lieben sollten, was ich produziere, kreischten beim Anblick des Hasenpärchens unisono auf: Iiiiiiiiiihhhhh, die sind ja gruselig! GRUSELIG.... Kuschelige Stoffosterhäschen gruselig zu nennen ist an sich schon paradox! Aber dann die eigenen Familienhäschen so abzuwerten ist schon sehr, sehr unfein!  (Und deshalb gibt's heute kein Mittagessen! Und morgen auch nicht!)


Ich gebe zu, sie sind nicht gerade rosa und hellblau und zu Anfang besaßen die beiden nur Schlitze als Augen, was ich aber durch kleine Knöpfe verniedlicht habe, nachdem es hieß, es sähe aus, als hätte man den Süßen die Augen ausgestochen und sie überfahren. Na ja....

Aber hier sind sie nun, schäbig und verlottert; aussehend, als wären sie wirklich schon auf der Straße gelegen, genau so, wie ich sie schön finde (und in Annäherung an den "Herrn der Hasen", Mr. Finch, einen unglaublich inspirierenden Textilkünstler)
Die Stoffe, alte Tischdecken, habe ich mit Tee gefärbt und da sie noch nicht den richtigen Touch hatten, pinselte ich sie noch kräftig mit einer Mischung aus Kaffee und Kakao ein. Könnt Ihr Euch vorstellen, wie sie riechen? Augen und Wangen bekamen einen Hauch von dunkler, bzw. rostroter Pastellkreide aufgetüncht.
Das Schnittmuster habe ich Euch auch hier beigefügt, damit auch bei Euch der Familienfrieden wackelt. Clickt auf die Scans zum Vergrößern. (Und ich würde gerne sehen, was Ihr damit macht).


Rabbits, get off the Sofa! Now!
They might really have to leave my home. My sweethearts, daughter as well as hubby,  by law should love everything I create, no matter if luncheon or home decoration. But! Seeing the bunnies they screamed: Eeeeeehhhh, they are horrid! HORRID... Don't they have a cheek to call sweet little fabric bunnies horrid? That's not nice at all. And that's why there is no lunch today. Nor tomorrow!
Ok, admittedly they are not pink or light blue, and at the start they only had slits for eyes. I changed them quickly by adhering little buttons after it was said they looked as if someone had stabbed their eyes and drove over them...Oh well...

But here they are now: shabby and dirty, looking as if they were really found in the street. Just the way I like them! (And admittedly as a bad copy of my inspirational Master of the Beasts, Mr. Finch. Please have a look!)
The fabric, recycled table cloth, was dyed in tea, as that was not enough for my taste, I brushed them with a mixture of coffee and cocoa. Can you imagine their smell? Eyes and cheeks got a little blush with black and red chalk.
I have added the pattern, so that you too, have a chance to stir up your family a bit. Just click on the images. (I'd love to see your creations).



Linking to:
Country View's Challenge
Monday Funday Link Party
Blissfufl Whites Wednesday at  Timewashed
French Country Cottage (Spring Thing Link Party)
Creative Crafts Thursday 
Rooted in Time

Kommentare:

froebelsternchen Susi hat gesagt…

MÖNSCH.. die sind genial!

sooo schön!
Naja Deine Familie hat das sicher nur im Spaß gemeint..die wissen schon was DU für weine geniale Künstlerin bist!

meine lachen mich auch manchmal aus...
vergiss es .. die verstehen uns K"Künstlerinnen" eben nicht!
basta!

wir machen trotzdem was uns gefällt und scheren uns nicht um das "Publikum"!

Hier kriegt man richtige Osterdekolauna..und das wo ich doch der größte Dekomuffel überhaupt bin!


lg Susi

bockel24 hat gesagt…

ich find sie kein bißchen gruselig, sondern im richtigen Maß nicht-zu-niedlich - genau mein Fall!

Sabine hat gesagt…

perfekte Osterhasen!!! Du solltest Deine ignorante Familie mindestens eine ganze Woche auf Diät setzen.
Ich bin nähtechnisch leider völlig unbegabt, sonst würde ich sofort mit der Produktion beginnen.

Elly hat gesagt…

So weit geht meine Nähkunst dann doch nicht, als das ich so etwas geniales nachwerkeln könnte. Ich ziehe meinen Hut, denn sie sehen zauberhaft aus. Als hätten sie die letzten 176 Jahre in einer Schatztruhe nur auf dich gewartet. Echt zum knuddeln (:o)

butterfly hat gesagt…

Your Easter hares are just wonderful... beautifully shabby chic, so full of character, and with such an air of vintage melancholy - I love them!
Alison x

Tina Lou hat gesagt…

I find your hares to be shabby and wonderful! Not overly sweet and sure to be loved.

Jody and Stan hat gesagt…

Thanks so much for sharing this creative Bunny at Simple & Sweet Fridays. So cute! New Follower.

Jody

Brenda Brown hat gesagt…

Beautiful work, I just love the vintage feel to these. Thanks for choosing to enter them into the first CVC challenge.
hugs {brenda} x0x

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...