Sonntag, 19. Januar 2014

Ein Buch für Flo - Flo's handmade Book (Tutorial)

Nein, nein, ich gehe nicht in Details... Nur so viel: Einer meiner beiden Lieblingsneffen brauchte ein Medium um seine Gedankenblitze zu verewigen. Also bat er Tantchen um ein Buch. Das läßt sich nicht lange bitten. Die Herstellung fordert Kreativität, das Resultat liegt aber letztendlich nicht zu Hause herum und setzt Staub an.
Jedenfalls nicht bei mir zu Hause...

No details... Only so much: One of my favourite nephews (I have two), needed a medium to preserve his thoughts for eternity. Thus he asked aunty to create a book. She did not need much begging...
Creatitivy is needed, which I love, but the result does not stay in my home and gets dusty... At least not in my home...
Hier ist das Tutorial und weitere Bilder:
Following the tutorial and more images:


Zuerst wurden Signaturen (einzelne Hefte aus jeweils 6 Blatt Kopierpapier) genäht. Das Papier hatte ich vorher bestempelt, bespritzt, mit Wasserfarben zart gefärbt.
At first you sew signatures (individual pamphlets of 6 sheets of copy paper each). Stamp, spritz and colour the paper first.

Zur Stärkung des Rückens schnitt ich Streifen aus Papier und klebte sie mittig auf die Rückseite der Signaturen.
To strengthen the spine, cut strips of paper and glue them down.
Um den richtigen Abstand für die Nählöcher zu bekommen, fertigte ich eine Schablone. Die wurde mittig auf die Signaturen gelegt und mit einer dicken Nadel oder einem Nagel durchbohrt.
Prepare a template for the holes through which a sewing thread is drawn. Place it on the middle of the open signatures and punch holes.
Danach ritchtete ich sie akkurat mit dem Rücken zu mir aus.
Stack them accurately one on top of the other.
Vorder- und Rückendeckel bestehen aus Pappe, aufgeklebtem Leder (eine alte Lederjacke).
Front and back consist of card board covered with leather (from an old jacket).
Etwas "Verzierung":
A little bit of whimsy:

Dann wird alles nach diesem Schema zusammengenäht: (Schema: Making Handmade Books, Lark Crafts, Asheville)
Connect all signatures by sewing according to this sheme: (Making Handmade Books, Lark Crafts, Asheville)
Das Schönste zum Schluss: Die Verzierung des Buches. Es sollte nicht zu akkurat, sondern etwas (sehr!) abgegriffen erscheinen, in Richtung Harry Potters täglicher Lektüre von Zaubersprüchen gehen und den Namen "Pensieve" bekommen (dem "Denkarium" bei Harry Potter entsprechend).
Dafür wurde ein zerfranstes Stück Stoff aufgeklebt, darauf ein Stück Pappe,  zuerst mit Acryl bemalt, dann mit einem Prägefolder geprägt. Die erhabenen Stellen wurden etwas gesandet und leicht mit Goldpatina bestrichen. Das Amulett ist von Tim Holtz und das Wort "Pensieve" wurde am Drucker gestaltet.

The best part comes in the end: The decoration. It should not be too accurate, but should look very old and used, as if stemming from Harry Potter's world of magic spells. The book's name is "Pensieve" as in Harry Potter's source of thoughts and memories...
Glue a piece of torn fabric onto the card board. Then fix a piece of card board which was run through an embossing machine after being painted with acrylics. The raised areas were slightly sanded and then gilded with golden patina.
The bezel comes from Tim Holtz and carries the word "Pensieve" which was printed out.



Das Schloss: Zwei mit einer Kette aneinander befestigte Gardinenklemmen, von denen eine zwischen Buchrücken und letzter Seite verklebt ist.
The Locker: Two old curtain holders which are connected by a chain. One of them is fixed to the back of the book.

Letztes Update meines Neffen: Seitdem das Buch zu Weihnachten unter dem Baum lag, wurde schon fast die Hälfte der Seiten mit Gedanken gefüllt. Zudem meint er, es sei sein "wertvollster" Besitz geworden... Da hüpft das Tantenherz natürlich!
Vielen Dank für die Geduld bis hierhin! Bis bald!

Most recent update: Since the time when the book found its owner under the Christmas tree, my sweet nephew has already filled almost half of the pages with his thoughts. And tells me it is his most precious property...
Can you imagine how the poor little heart of an old aunty is jumping for pride?
Thank you very much for having the patience to follow me to the end! See you soon!

Kommentare:

Elly hat gesagt…

Hochachtung! Ich hab schon mal den Versuch gestartet, ein Buch per Hand zu binden, aber das Resulat...na lassen wir das. Sagen wir mal...es hielt gerade so eben. Das Cover finde ich Hammer. Fast nix drauf und trotzdem edel. Voll stylish mit den Klemmen (:o)

Dorthe hat gesagt…

It is a fantastic book you made for your nephew , oh my!! it is wonderful,- love the way you covered in leather, and the front totally looks like a piece, found on a dusted ceiling- or having belonged to H.Potter in one of the moovies . I`m sure your nephew will be very thrilled recieving it and writing inside .
xo, Dorthe

Stempeln und mehr - Evelyns bunte Welt hat gesagt…

Wow, das ist ja phantastisch! Das ist wirklich beeindruckend, wie das Buch geworden ist. Und eine mords Arbeit, sogar die einzelnen Seiten noch zu bestempeln und zu gestalten. Der Buchdeckel ist hammermäßig - ich dachte erst, das ist auch aus Leder. Genial!

Stempeln und mehr - Evelyns bunte Welt hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
maj. hat gesagt…

Brilliant tutorial and fantastic book!!!

die amelie hat gesagt…

Mich wundert kein bisschen, dass das schöne Buch zu einem heißgeliebten Schatz wurde... es hat definitiv das Zeug dazu. Geliebte Dinge erkennt man daran, dass sie abgegriffen sind - weil gern und viel gebraucht. Hier wurde dem sozusagen schon vorgegriffen (sorry, ich konnte mir das Wortspiel nicht verkneifen ;) - dadurch sieht es schon viel früher nach dem aus, was auch seine Bestimmung ist. Wie schön!

Liebe Grüße,
Claudia x

bockel24 hat gesagt…

traumhaft schön, damit müßten ihm dann schon ein paar gute Gedanken kommen ...

butterfly hat gesagt…

Simply stunning! I can imagine it is your nephew's most treasured possession... the leather - from a jacket, wow! - and the embossed texture, the beautiful papers inside - it's just an amazing piece of work, filled with love.
Alison xx

Heaven's Walk hat gesagt…

Hi Manu ~ I just wanted to thank you for stopping by Heaven's Walk and leaving your sweet comment! Your suggestions were just fabulous, and I plan on trying that technique next time! Have a wonderful weekend!

xoxo laurie

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...