Dienstag, 8. November 2011

Die schlaflosen Nächte in meinem Alter können auch etwas Inspirierendes haben! Alte Bücher füllen meine Regale, sie müffeln, ihr Inhalt ist (für mich nicht mehr) lesenswert, für die Altpapiertonne sind sie doch zu schade. Also? Veränderung ist angesagt. Durch den Kleber riechen sie nicht mehr (jedenfalls nicht nach altem Papier). Der Inhalt ist altersgerecht in einfach verständliche Bilder umgewandelt und - Spass macht's auch! Was will ich mehr? Ich habe geklebt, gestempelt, mit weißem Gesso (Gipsfarbe) die alte Schrift teilweise verdeckt, mit Wasserfarbe, Bunt- und Bleistift nach Herzenslust drauflos gekritzelt, Fenster ausgeschnitten und wieder gefüllt... Endlose Weiten eröffnen sich dem kreativen Hirn. Natürlich habe ich ein Anliegen, bzw. einen Leitfaden, aber den kann jeder für sich selbst entdecken...






Und hier nehme ich das erste Mal an einer Art-Challenge teil. Die Aufgabe, die die Mädels von Creavil gestellt haben: Gestalte eine Journal-Seite mit Stempeln, Farbe, pipapo... Das liegt mir! Habe ich doch schon gemacht (s.o.). Die Inspiration? Meine 13 jährige Tochter hat gerade ihren ersten "Freiflug" gewagt und ist für einen Schüleraustausch (ganz ohne Eltern aber mutig und neugierig) nach Paris gereist. Na, da purzeln doch die Bilder und Worte in meinem Kopf herum und wollen festgehalten werden. Das Resultat ist diese Journalseite, die ich gerne bei Creavil einstelle, wo schon andere ihrer Phantasie ganz unterschiedlich freien Lauf ließen. Hier ist der Link zur Challenge von Creavil.com.

Und hier folgen ein paar Spielereien mit Fenstern, Stempeln und mit Embossing-Pulver "verglastem" Dosendeckel




Kommentare:

fatmasplace hat gesagt…

vielen dank für deinen kommentar bei mir. ich gestehe, dass ich mir art journalings, speziel, wenn sie so schön wie bei dir gestaltet sind, gern anschaue. mir gehen die dinger jedoch nicht wirklich flüssig von der hand, atc, kartenformate etc. liegen mir mehr, um mich auszudrücken oder meine gedanken laufen zu lassen.

Ellie hat gesagt…

LOVE this!
Thans for leaving a comment on my blog! This was my third art journal page, it's not dificult, just go play, I like your style a lot!

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Deine Seiten gefallen mir sehr gut. Vielen Dank für deine Teilnahme an der Creavil Herausforderung.

Dani Rogall hat gesagt…

Hallo Manuela,
vielen Dank für Deinen Beitrag, nein eigentlich muss ich Beiträge sein. Sie sind einfach umwerfend. Man sieht, das Du Spaß beim Gestalten hattest und Dich beim Umsetzen jeder einzelnen Seite ausgelebt hast. Schade das ich mich anderen Dingen widmen muss, ich hätte jetzt richtig Lust einiges umzusetzen. Deine Seiten haben mich inspiriert. Vielen Dank für die Inspiration und für Deine Teilnahme am creavil-Challenge.
Liebe Grüße
Dani

scapmanufaktur hat gesagt…

Ich bin sprachlos. Das ist irre kreativ und einfach nur toll.

Birgit hat gesagt…

In dem Journal könnte ich den ganzen Tag blättern und würde immer noch etwas Neues entdecken. Fantastisch!!!

Annchen hat gesagt…

Wunderbar, so viel zu entdecken .. und viel zu lernen für mich newbie auf dem Themengebiet!


Herzlichen dank für deine Teilnahme bei Creavil-Challenges

LG
Annchen

Kati hat gesagt…

Wow man was bin ich beeindruckt. Ich liebe solche Werke auch - oder neine - gerade weil ich das nicht selbst zustande bekomme! Einfach grandios und so schön wild und trotzdem stimmig.
lg
Mamapia

suzeeez hat gesagt…

What an interesting art collage book ! Love it !

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...