Mittwoch, 3. Juli 2013

Mail from Australia - Fabric Collage

Nein, es gibt keine ernst zu nehmende Entschuldigung für meine Abwesenheit hier. Außer vielleicht, dass der Frühling dazwischen kam, der Garten etwas mehr Aufmerksamkeit und Bewunderung brauchte und ein Entenpärchen mich kurzzeitig zähmte und dazu brachte, morgens um 6 sehnsüchtig mit hochwertigem Entenfutter in der Hand auf seinen Anflug zu warten und ca. zwei Monate lang die Flitterwochen in unserem Garten so angenehm wie möglich zu gestalten.
 
Dazu gehörte natürlich auch die Eliminerung ihrer Hinterlassenschaften und absolutes Schwimmverbot für menschliche Zweibeiner in unserem Minischwimmteich (die Entchen waren sich nicht zu fein, sich mit Gewalt das Essen aus der Menschenhand zu zerren, jedoch im Wasser wollten sie unter sich bleiben).
Jetzt sind sie weg, hinterließen drei unbebrütete Eier als Souvenir und eine traurige Familie, die sich schon als Stieffamilie für Generationen von süßen Federknäueln sah...

Trost war jedoch unterwegs, für mich persönlich jedenfalls. Suzy von Suzyqu's Threadworks hatte sich so über das gewonnene Giveaway gefreut, dass Sie mir ebenfalls eine Freude machen wollte:
Ein Päckchen voller Goodies, Spitzenreste, handgemachter Röschen, einer wundervoll selbst gefertigten Karte, hochwertiger Servietten erreichte mich nach einem langen Postweg aus Australien.

Und das wertvollste Stück in diesem Überraschungspaket war eine handgefertigte Textilcollage, die einen Ehrenplatz an meiner Wand fand und so nicht nur von mir bewundert werden kann.
Vielen herzlichen Dank, liebe Suzy!


No, there is no real excuse for my absence in blogworld again. Apart from spring coming in between, the garden needing more attention and admiration. And that a loving couple of ducks tamed me for some time and made me wait yearningly (and with expensive food in my hands) for their arrival at 6 o'clock every morning. For two months I did not think of anything else but to make their honeymoon in our garden as comfortable as possible. This included tidying their remainders and an absolute prohitition for humans to swim in our little pond. The ducks were not too shy to grab their food from our hands by force but when it came to sharing the water with us they acted as if we were to eat THEM... 
 
Now alas they are gone, having left behind three unbred eggs and a mourning family who had seen themselves as a step family for generations of sweet feather folk already...
But, solace was on the way. All from Australia. At least for me. Sweet Suzy from Suzyqu's Threadworks had been so pleased about the giveaway she had won here that she wanted to please me, too. 

One day there was a surprice parcel waiting for me: Full of goodies like lace, handmade roses, a most beautiful handmade card with stamping and lace. And the most delicate treasure I found was an exquisite handmade fabric collage with a piece of bling (all a girls needs to be happy!). It has a place in my living room now, where not only I may see and admirer your wonderful piece of art. Thank you so much for your friendship and kindness, dear Suzy!

Kommentare:

Talis Bastelballon hat gesagt…

Da hast Du wirklich wunderschöne Sachen bekommen,da kann man schon neidisch werden grins

GLG Petra

Elly hat gesagt…

Da kann man auf ganzer Linie noch einmal gratulieren. Zur Enten - Herbergsmutter und zur tollen Post (:o)Die Auszeit sei dir gegönnt. Wer etwas anderes schreibt ist eh nur neidisch.*kicher*

butterfly hat gesagt…

What a wonderful package of beautiful things from Australia... and so happy you've been spending some time in that lovely garden, even if there's no swimming allowed!
Alison x

Alexandra Eitel hat gesagt…

ohh wie süß die Enten und die Collage von Suzy ein Traum :)
l.G. Alexandra

Bärbel hat gesagt…

Schön, dass du wieder da bist. Ich finde euer "adoptiertes" Entenpaar
so süß, vielleicht besuchen sie euch im kommenden Jahr wieder?
Deine Geschenke sind traumhaft schön, das ist eine gelungene Überraschung.
LG Bärbel

Blogger hat gesagt…

Are you making money from your premium file uploads?
Did you know that Mgcash will pay you an average of $0.50 per link unlock?

Blogger hat gesagt…

Did you know that that you can make money by locking special areas of your blog or website?
Simply open an account on AdscendMedia and use their Content Locking tool.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...