Montag, 7. Mai 2012

Art Doll - Shabby Princess







Wir hatten Besuch. Eltern mit Kind. Und dieses Kind hatte auch noch einen ganzen Korb voll Puppen dabei. Ihr wißt schon, diese hübschen, sommersprossigen, superteuren Stoffpuppen. Haben durfte ich sie nicht. Natürlich nicht! Habt Ihr Euch schon mal mit einem dreijährigen Mädchen angelegt? Ich ließ es nicht darauf ankommen!
Also stöberte ich mal wieder: Im Stoffvorrat, im Fundus der Graphic's Fairy (wo ich IMMER fündig werde!). Hier die Anleitung zu einem nicht sommersprossigen und trotzdem knuddeligen Püppchen, an dem vielleicht auch "große" Mädchen ihre Freude haben:
Dünne Baumwolle wurde auf Freezer-Papier (Amazon.com) gebügelt und sauber an den Kanten abgeschnitten. In meinem Grafikprogramm richtete ich die DIN-A4 Seite ein, füllte die Vorlage mit allen möglichen Bildern, die ich gerne auf Stoff besitzen möchte und druckte das Ganze aus. (Inkjet, Fotopapier matt, hohe Qualität. Achtung: Inkjet ist nicht wasserfest. Entweder Bügelfolie nehmen, oder das Bild vielleicht einmal mit farblosem Lack übersprühen.)
Da ich nur den knappen Torso des Bildes genommen habe, legte ich das ausgeschnittene (Rand zum Nähen nicht vergessen!) Bild auf ein doppelt gelegtes Stück Baumwolle und schnitt die Umrisse des Körpers aus. Es ist ein bißchen krumm und schief geworden, vielleicht sollte man einen Papierschnitt anfertigen, wenn man nicht wie ich "husch-husch" arbeiten möchte. Aber durch die Kleidungsstücke läßt sich die windschiefe Silhouette sehr gut kaschieren. Danach nähte ich alles rechts auf rechts zusammen, ließ eine Öffnung zum Wenden und Füllen (Füllung eines billigen Kissens) und voilá, fertig zum Ankleiden. Da der Kopf sehr flach ist, außerdem die Rückseite nicht bedruckt wurde, nähte ich ein Häubchen, dem ich mit etwas Füllwatte Volumen gab. Der Rest der Kleidung besteht aus zerschlissenen Stoffresten.
Und das ist sie nun. Meine "Shabby Princess". Vielen Dank für's Ansehen!

We had friends over the weekend. And they have a cute little girl. This cute little girl brought cute little dolls. You know, these artsy, freckled, over-expensive textile dolls. I wanted to have them. I couldn't! Have you ever tried to compete against a three-year-old stubborn girl! I wouldn't recommend it!
That's why I searched my bits and pieces, found the great image from the Graphic's Fairy (I ALWAYS find something there!) and here is the how-to:
Iron cotton fabric on freezer paper, cut exactly into a printer-friendly size, use your graphics programme to fill the page (in order not to waste the fabric) and print out. Cut the image (don't forget some space for sewing!) put it on double-layered fabric, cut out the body (use a paper pattern, otherwise it will be shapeless like mine. But the clothes hide any strange figure in the end, so don't worry too much!), leave a hole to turn and fill the doll. Sew the body putting the correct side face down, turn the fabric through the open hole, fill with cheap fibres (cheap pillow filling) and voilá: Ready for dressing up! The head is very flat and is not printed on the back. So I sewed a little bonnet, filled it will some fibres and attached it to the head. The clothes are made from torn rags. There it is, grateful for your attention! My little "shabby" princess. Thanks for looking!
Link: Graphic's Fairy, Fadedcharmcottage "White Wednesday"

Kommentare:

Elly hat gesagt…

Ganz d(r)ollig (:o) Besonders entzückend find ich ja die Haube. Das Püppchen passt wahrscheinlich gut zu meinem Puppenwagen, den ich mich noch nicht getraut habe, zu weissen. Wenn die nächste Ladung Kalkfarbe da ist, werde ich es nachholen und dann noch einmal deine Nähbeschreibung einholen.

Bärbel hat gesagt…

Eine tolle Idee und das Ergebnis kann sich sehen lassen!
Danke für deine lieben Worte auf meinem Blog, bin leider noch nicht ganz in Ordnung, aber langsam geht es vorwärts.

Sarina hat gesagt…

That doll is absolutely wonderful.

L>G>
Sarina

Martina2801 hat gesagt…

Das Püppchen ist ganz entzückend, liebe Manu! Gefällt mir wahnsinnig gut.

Wünsche Dir ein schönes WE.
LG
MARTINA

Belladonna hat gesagt…

Amazing!

Rhissanna hat gesagt…

Sie ist so schön! Danke, dass sie erzählt uns, wie sie ihr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...