Samstag, 10. Januar 2015

Feder und/gegen Stahl - Random Acts of Kindness against Violence (Feder und Stahl I)


Die Attentate in Frankreich haben unseren Alltag aus der Bahn geworfen.
Kugeln aus Stahl wandten sich gegen das Wort der Feder.
Über Satire läßt sich streiten. Die Gratwanderung zwischen dem Aufzeigen von Missständen und der Verletzung von Gefühlen ist nicht leicht..
Diese brutale Gewalt gegenüber Menschen ist jedoch durch absolut nichts zu rechtfertigen.
Gewalt schürt Gegengewalt. Das kann nicht unser Weg sein...

Als Zeichen meines eigenen, kleinen Protestes, wie naiv dieser Weg auch sei, der Verarbeitung der Ereignisse und der Hoffnung, die ich in uns Menschen setze, möchte ich Euch, meine lieben Blog-Freundinnen, zu einem Giveaway einladen. (Es werden mehrere Post, Ihr findet sie auf der rechten unteren Blog-Seite unter dem Label: Giveaway "Feathers and Steel")
Diese Herzen, denen in den nächsten Tagen wohl noch einige folgen werden, möchte ich an Euch verschenken. Sie sind für mich das Symbol für Verletzung und Optimismus, sie vereinen zugleich die Weichheit der Feder und deren Schärfe, sie bitten um die Freiheit der Meinungsäußerung. Sie bitten zugleich um den menschlichen, den "herzlichen" Umgang mit dem Wort... Sie symbolisieren den Wunsch nach der Freiheit und dem Miteinander, der Brüderlichkeit..

Natürlich bestehen Ängste in mir, gleichwohl aber auch die Zuversicht, dass eine Welt aus Angst und Gewalt keinen Bestand haben wird.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr hier, oder auch in den nächsten Tagen, einen Kommentar hinterlassen würdet. Am 31. Januar werde ich meine Lostrommel wirbeln lassen und die Gewinner ziehen. (Vielleicht könntet Ihr sogar meinen Giveaway-Button verlinken?)
Ich hoffe sehr, dass Ihr Verständnis dafür habt, dass es auch einmal einen solchen Post geben musste. Dankeschön!

The assassinations in France have completely disturbed our daily routine.
Bullets from steel turned against the word from a feather.
Satire may be subject to controversies. It is a very difficult balancing act between the pointing to deficiencies and the violation of feelings.
This brutal act of violence, however, can not be justified. By  no means.
Violence breeds more violence. This cannot be our path!

As a sign for my own little protest, as naive it may be, as a means of processing these incidents and the hope I have in us humans, I would like to invite you, my dear blog-friends, to join my Giveaway.
These hearts, of which there will be more during the next days, shall be gifted to you. (There will be several posts. Please find them under the label: Giveaway "Feathers and Steel" on the right hand bottom side of my blog).
They are signs for me of violation and optimism, they united the softness of the feather as well as its sharpness.  They ask for the freedom of opinion. They also ask for a humane, a "hearty" handling of the word. They symbolize the wish for freedom and togetherness, "fraternity".

I have fears, but I am also optimistic that a world in terror and violence will have no future.
I would be very happy if you left me a comment, here or in one of the next heart-posts. I will draw the winners of this giveaway on  January 31.
It is my hope that I have your understanding for this post. Thank you!
(It would be nice, too, if you could spread my Giveaway-Button)

Kommentare:

Méa Strauß hat gesagt…

Manu, ich bin hin und futsch. Großartig, Deine Kunst! Ja, das flammende Herz... Ich kann nur immer wieder sagen, wenn es ein höheres Wesen gibt, dann oh weh... Es trauert dann sicherlich. Um alle Beteiligten. Und um sein Geschenk, dass es uns gemacht hat und das so oft mit Füßen getreten wird.
Kunst muss durch solches nur stärker werden. Vielleicht wie so ein Fünkchen in der Dunkelheit. Du bist definitiv eines :))
Ganz lieben Drücker von der Méa, hab es gut, bis ganz bald

Méa Strauß hat gesagt…

Nochmal ich, ich followere Dir, hihi

Dorthe hat gesagt…

Liebste Manu,
Du hast so viel recht, ja, Satire ist eine sehr schwer balance ,und ab und zu geht mann überall zu weit!!! Aber nichts geschriebene Wort, konnte so "eine Antwort" wie dieses gerechtfertigtmachen!!
Deine proteste sind voll von Liebe und freiheit for all individuals ,- and your hearts are so strong in their own language , so wonderful , and beautiful.
Please count me in, dear friend .
And a wonderful Wochenende for you!!
Hugs from Dorthe

die amelie hat gesagt…

Ich sehe nicht, was daran naiv sein sollte, liebe Manu!

Wer dich näher kennt, weiß, du hast ein großes Herz und dieser Post bestätigt das auf allerschönste und -klügste Weise.

Fassungslosigkeit ist das, was die Ereignisse in Frankreich in mir auslösen...und diese Fassungslosigkeit ist tiefgreifend...bis ans Herz, das so weich ist und offensichtlich in manchen so verhärten kann, dass sie jeden Pfad der Menschlichkeit verlassen.

Vielmehr noch aber als mich deine schöne Aktion an sich berührt, berührt mich das Herz im mexikanischen Milagro-Stil...weich und für die rechte Sache entflammt! Ein besseres Motiv hätte man nicht wählen können!

Ich bin grad unheimlich stolz, dich zu kennen.

Alles Liebe,
Claudia xxxx

Lululiz hat gesagt…

The latest happenings in France upset me deeply. We spend at last half the year at our cottage in France and it is truly our second HOME. It is worrying, yet the amazing reaction of the French people and people worldwide is immensely touching and uplifting. I am so touched by this giveaway, the beautiful thoughts behind it, you have a big heart. x

Butterfly 8)(8 Bungalow hat gesagt…

Very beautiful. xoox

Tanja Obergföll hat gesagt…

Liebste Manu,
wie die meisten Menschen, bin auch ich tief erschüttert und fassungslos über die schrecklichen Taten die in Paris passiert sind.
Ich trauere um die die sterben mussten und deren Angehörigen.
Deine Herzen sind einfach nur wunderschön.
Und ich finde deine Aktion einfach nur toll.
Hut ab... liebe Manu.
Ganz liebe Grüße aus dem Schwarzwald
Tanja

Dagmar hat gesagt…

Ich finde es ist ein wirklich guter Weg, die schrecklichen Ereignisse zu verarbeiten und deine wunderschönen, herzlichen Arbeiten sorgen auch dafür, das man immer daran erinnert wird, sorgsam und mit Achtung mit anderen Menschen umzugehen. Ein wundervoller Gedanke, uns daran teilhaben zu lassen. Ganz liebe Grüße, Dagmar

butterfly hat gesagt…

What a beautiful way to "answer" the awful events of recent days. Your hearts are full of love and strength, full of grief and optimism - a really uplifting response. I would be honoured to own one of your hearts, and will certainly share this extraordinary giveaway. Thank you, Manu.
Alison xx

suziqu's thread works hat gesagt…

Dear Manu
I am so pleased to be a part of your uplifting peaceful yet strong heart that wants unity in love for everyone where human love and kindness can exist for everyone.
It breaks my heart to see the terrible loss of life in France of innocent people whose freedom was banished in an instant.
Your feather hearts are symbolic of you and your love and kindness for the whole world!
My love and sentiments are with you Manu.
Suzy xox
PS Thank you sweet friend for your beautiful Christmas card which has arrived to my door!!!

Linda hat gesagt…

It takes an artist heart to heal the wounds of this world. Thank you for doing your part.

Friedel hat gesagt…

liebe Manu, Ich bin so sehr mit Dir einer Meinung, aber ich könnte es nicht so treffend ausdrücken. Danke für diese wunderschönen Zeichen der Solidarität mit den Opfern. Es ist so furchtbar, Leben auf diese sinnlose, gewalttätige Weise zu verlieren. Ich folge Deinem Anstoss und werde das in meinen Sachen auch thematisieren. LG

Createology hat gesagt…

My heart is heavy for France and all the terror and hurt and harm that has occurred. My Prayers are for Peace and Safety for all humans of this world. Your creative hearts are beautiful and I believe they will help heal the hurt. Healing Energy Dear...

Lynn Price hat gesagt…

Thank you for sharing these complex and beautiful responses to such horrific violence.... they are exquisite. I would be honored to be a caretaker of one of these pieces. My thoughts are with all who face such reality or threat of such.

Kerstin F. hat gesagt…

Was für eine wunderbare Idee ein Zeichen zu setzen gegen Menschenfeindlichkeit. Gewalttaten, aus welchen Gründen auch immer, sind keinesfalls akzeptabel und zu verachten! Freiheit und Menschenrechte sind ein wertvolles Gut das es zu bewahren gilt, allerdings fördern Respekt- und Geschmacklosigkeit auch Fremdenfeindlichkeit und Hass. Du hast deine Gedanken dazu ganz großartig in deinem Projekt umgesetzt, Chapeau! LG Kerstin xx

JackieP Neal hat gesagt…

Manu, I find no naivety in your posts- you wish for no violence and peace- isn't that what we all wish for? Your hearts are a lovely tribute to those who have fallen senselessly and I applaud your efforts-
all the best,
Jackie from NY,USA

Laura Quaglia (Fun With This and That) hat gesagt…

I too worry about the whole world. Here in the USA.There is so much unrest. I hope we get someone who can fix some of the things that is so wrong here. If these people hate so much just stay in your country . Your blog is so nice to visit. Laura

gaylemontayostudio hat gesagt…

My heart goes out to all in France. Peace, to all be with you.

Lys Scrap hat gesagt…

Bonjour Manu, I apologize to discover your beautiful post and hearts only today, but it's never too late, isn' t it? Thanks so much sharing your thoughts and feelings with us about these horrible events we went through. I also believe in the creative and positive resources of the human being, we just need to meet and share together. Knowing more about our neighbours takes the fear away.
Thanks Manu, happy to meet you!
Lys.

Northern mum down South hat gesagt…

Your creations are beautiful xx

nad1977 hat gesagt…

das ist eine tolle Idee

nl1977(ät)web(dot)de

LG

Alexandra Eitel hat gesagt…

Ich stimme dir voll und ganz zu liebe Manu. Herzen für den Frieden ... das hört sich gut an.
In diesem Sinne wünsche ich dir schönes Wochenende.
liebe Grüße Alexandra

Käthe hat gesagt…

Hallo Manu,
den herzlichen Umgang mieinander haben leider viel zu viele unserer Mitmenschen verloren.
Die Welt gerät aus den Fugen !
Liebe Grüße
Käthe

daqadoodles hat gesagt…

What a joy to read! I believe in positivity - radiate positivity and love and it will spread like a ripple in a pond.
I believe in the power of an individual, it's not someone else who changes/saves the world, it's ourselves who need to start the change. This random act of kidness might be small, but it sends out positive vibes which radiate into daily life - I'm sure many people felt warm inside when reading your post.

Thanks for sharing your kindness :)

Debbie.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...