Mittwoch, 7. August 2013

Vive lá France


Kinder, war der Sommer schön! Vor allem während der Ferienwoche in Frankreich: Schwimmen im Atlantik, Schwitzen in der Dachwohnung und schwelgerisches Seufzen bei Sonnenuntergängen am Meer...

Danach Paris. Paris... Muss ich noch mehr sagen?
(Blick aus unserem Fenster)

Nach dem Bericht zur Lage nun der Stand der Kreativität:
Ich hatte mir ein Säckchen gepackt, ein Notfallköfferchen sozusagen. Darin enthalten: Stoffreste, Garn, Häkelnadel, Nadeln. Alles was über eine Luftmaschenreihe hinaus geht,  übersteigt allerdings auch meine Häkelkunst. Abhilfe erstand ich in Form dieses wirklich empfehlenswerten Nachschlagewerkes, das ich bei den "Amazonen" erstanden habe und Euch nicht vorenthalten möchte:

In einem kleinen französischen Tante-Emma-Laden fand ich, vollkommen unbelastet von touristischer Preisgestaltung (sprich sehr preiswert), echte Kernseife aus Marseille (die mit dem richtig seifigen Geruch), und Glasfläschchen mit lila! gefärbtem Eau de Cologne, dem echten Lavendelduft, mit dem meine Oma sich früher so gerne erfrischte.
Diese Fläschchen wurden kurzerhand umnäht und umhäkelt, etwas bestickt (DAS muss ich auch noch lernen), sodass der kein bißchen dezente lila Farbton nur noch minimal hervorblitzte.

Die Seife packte ich in französische Telefonbuchseiten von 1987 und verzierte sie mit Strandfunden. Spiegelchen und Bilderrahmen sind Fundstücke vom Markt. All das wird nun aufgeteilt für meine Freundinnen, die sich nach einem Stückchen Frankreich sehnen.

Ach, und noch etwas ganz anderes: Jetzt habe auch ich Angst vor der Nichtexistenz bekommen. Google's Friend Connect und der damit verbundene Reader stehen ja nun wirklich vor dem Aus. Lasst mich nicht in den Weiten des Internets verschwinden, sondern seht Euch Bloglovin an, das ich nach einigem Vergleich sehr schön finde. Hier der Link:Follow my blog with Bloglovin Damit werden wir auf ewig verbunden sein...
Vielen Dank und eine schöne Woche!




Back again from the summer holidays. I bet, I get a lot of envy for being married to a French whose family lives all over France (and provides us with the opportunity to spend our money for French meals and treasures instead of paying for high hotel fees).
This time it meant swimming in the English channel up North and then suffering from the heat over the roof tops of Paris. But who would complain?
Lazy days on the beach were my dream when I was young. Now the old lady needs some occupation. I had packed  kind of an emergency kit including yarn, fabric leftovers, needles and a crochet-hook.
That's what I made with it: 


Wrapped bottles with stark purple! eau de cologne with fabric and crocheting, covered soap from Marseille with pages of an old French phone registry and decorated it with some beach findings. Now my friends are looking forward to these little tokens from a beloved country.

Please, another thing on my mind: Google reader is past, as far as I know. Don't let me disappear into oblivion, please. Follow me, if you like, through Bloglovin, a very comfortable reader.Here is the link: Follow my blog with Bloglovin So that we can stay together for ever and ever and ever...
Thanks for paying a visit to my blog, dear friends! 


Kommentare:

Dagmar hat gesagt…

Das sieht nach einem wirklich traumhaften Urlaub aus und deine Freundinnen können sich wirklich glücklich schätzen solche liebevoll ausgesuchten und dann noch so herzlich verpackten Urlaubsmit bringsel von dir zu bekommen! Ganz liebe Grüße, Dagmar

suziqu's thread works hat gesagt…

Hello Dear Manu
Such a lovely post. Your photography is stunning. Love those roof tops in Paris with the chimney pots!!??
Your little altered bottles with linen and laces are so gorgeous and so are those pretty hearts and little wrapped soaps ready for sharing with friends.

When you get a minute pop over to my blog to see my images of your stunning Giveaway to me sweetie. I just love EVERYTHING (as you already know) - you are the kindest heart!
Love and big hugs,
Suzy

Dorthe hat gesagt…

Hallo Manu,-Ich habe dir gerade gefunden am unsere liebe Suzy`s blog, und konnte nur eine visit mache- und so schön ist es hier beim dir , du machts wunderschöne sachen !!
I love your wrapped bottle, and the hearts, and your photoes from France are beautiful.
Grüsse von Dänemark und Dorthe-

Createology hat gesagt…

Suziqu's ThreadWorks lead me here and I am so happy she did. Your creative muse is amazing. Creative Hearts are Happy Hearts...

Elly hat gesagt…

Tolle Urlaubsbilder aber wenn ich an die Wäsche denke, möchte ich doch nur in deinen Garten (:o)Die umhäkelte Flasche sieht fantastisch aus. Hier kommt demnächst eine wunderschöne Hakenleiste an die Wand. Wirst'e schon sehen! (:o)Meinen Urlaub werde ich kreative vertrödeln und für Mutti ein bisschen Taxi spielen. Die Wartezeit vertreibt der Kindl mit kreativer Lektüre. Quasi Bildung unterwegs. Tagsüber bin ich eh im Ruhemodus. Der kreative Schub kommt immer nachts, drum musste ich mir auch einen leisen Fön zulegen*kicher*

Pia Rom hat gesagt…

Du bis ein Talent!! Was für Köstlichkeiten Du gezaubert hast :) so wunderschöne Urlaubserinnerungen sind doch immer ein Herzöffner ♥ Conny
http://piaromsartjournaling.blogspot.de

Alexandra Eitel hat gesagt…

Wunderschöne Bilder und Arbeiten meine Liebe.
Schau dir mal Feedly an das ist viel besser als dieses komische Blogovin ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...